Bulgur mit Zucchini und buntem Gemüse

Einkaufsliste: Bulgur, 1 Karotte, 1 Zucchini, 1 gelbe Paprika,1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, Tiefkühlspinat, Salz und Pfeffer, Öl

Zubereitung:

Den Bulgur kocht ihr in einem kleinem Topf mit der doppelten Menge Wasser und einer Prise Salz circa 10 Minuten. Dabei regelmäßig umrühren.

Gleichzeitig erhitzt ihr etwas Öl in einer Pfanne.

Das Gemüse wascht ihr gründlich, bevor ihr es kleinschneidet. Zuerst dünstet ihr die Karotte etwas in der Pfanne an, dann gebt ihr den Paprika und die Zucchini dazu. Die Zwiebel und der Knoblauch kommen etwas später dazu. Am besten nehmt ihr etwas Tiefkühlspinat. Dieser lässt sich gut portionieren. Nach Geschmack etwas Spinat in die Pfanne dazu geben.

Mit Salz und Pfeffer abschmecken und den Bulgur dazugeben.

Fertig! Guten Appetit! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.