Radtour nach Seligenstadt

Keinen Bock mehr, den ganzen Tag zuhause rumzusitzen? ..geht mir gerade ähnlich…

Wart ihr schon mal in Seligenstadt? Macht doch am Wochenende mal eine Radtour dorthin!

Schnappt euch einen Freund oder Freundin, wenn ihr schon älter seid oder eure Familie und aufs Fahrrad mit euch! (Natürlich beachtet ihr alle Regeln, die im Moment wichtig sind)

Der Weg nach Seligenstadt ist einfach. Ihr müsst mit dem Rad nur ans Mainufer fahren. Von dort aus fahrt ihr auf dem Fahrradweg immer Richtung Osten (nicht nach Frankfurt!).

Was gibt es zu sehen? Unterwegs nach Seligenstadt kommt ihr vor Steinheim an vielen Seen vorbei. In Seligenstadt kann man sich die Altstadt anschauen oder das ehemalige Benedektinerkloster mit Kräutergarten (hoffentlich im Moment geöfffnet.) Bei dem schönen Wetter kann ich das nur empfehlen.

Wenn ihr mögt könnt ihr auf dem Rückweg auf der anderen Mainseite fahren. Dort liegt Hanau und unter anderem das Schloss Philippsruhe.

Hin und zurück sind circa 60 Kilometer. Wenn es euch zu weit ist, fahrt doch einfach an die Seen vor Steinheim. Es ist sehr schön dort!

Jetzt noch ein kleines Picknick vorbereitet und los geht’s! Vielleicht treffen wir uns ja ? 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.